Heiter-schwitziges Gschellabstauben

Pünktlich am Dreikönigstag sind wir mit dem traditionellen Gschellabstauben im Graf-Zeppelin-Haus in die Fasnet 2019 gestartet. In diesem Jahr wurde das Bühnenstück von der Narrengruppe Seegockel gestaltet. Dabei galt es ein strenges Fitnessprogramm im närrischen Fitnessstudio zu absolvieren. Auch Zunftmeister Oliver Venus kam dabei nicht drum herum und musste sich …